Tech Cluster

Ort: Savannakhet, Laos

Auftrag: Stankovic Architekten BDA

Leistungen: LPH 3-5

Fläche: 4.000 m2

Jahr: 2018-19

Savannakhet ist eine laotische Stadt an der thailändischen Grenze und liegt direkt neben dem Mekong-Fluss. Für das neue Universitätsgelände wurde ein Masterplan erarbeitet, welcher mitunter ein Laborgebäude für die Studierenden vorsieht. Für die Erarbeitung eines Entwurfskonzeptes des Laborgebäudes standen zunächst lokale und landestypische Gegebenheiten im Vordergrund, welche die Anpassung unseres Arbeitsprozesses erforderten. Untypische Planungs- und Bauabläufe, eine beschränkte Verfügbarkeit von Baumaterialien und technischen Verarbeitungsmöglichkeiten stellten für uns eine spannende Aufgabe dar.
 
Grundlage für den Entwurf bildet ein einfaches Konstruktionsraster in dem sich simple Detaillösungen umsetzen lassen können. Die Materialität beschränkt sich in großen Teilen auf Beton und Ziegelmauerwerk aus lokaler Produktion. Um die technische Ausstattung auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren, wurde auf Low-Tech-Lösungen zurück gegriffen. Die dem klimatischen Kontext angepasste Ausrichtung, Fassade und Materialität bieten eine ausreichende Verschattung, Be- und Durchlüftung sowie den notwendigen Wärmeschutz.